Ihr Browser unterstützt zur Zeit leider kein JavaScript.
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen.

augenoptik + optometrie

Siehst du nur oder blickst du durch?

Stabsichtigkeit (Hornhautverkrümmung / Astigmatismus)

Unter Astigmatismus verstehen wir eine Sehstörung, die durch eine unregelmäßige Hornhautkrümmung verursacht wird.
Diese führt zu einem verzerrten Netzhautbild und somit zu unscharfem Sehen: Ein Punkt in der Realität erscheint als Strich
oder Stab (daher der Name: Stabsichtigkeit).

Eine unregelmäßige Hornhautkrümmung ist in den meisten Fällen bereits angeboren, aber auch Narben nach einer
Verletzung der Hornhaut können die Ursache eines Astigmatismus sein. Durch eine frühzeitige Erkennung des Astigmatis-
mus kann wirksam einer Schwachsichtigkeit vorgebeugt werden. Zur Korrektion der Hornhautverkrümmung kommen Brillen
oder Kontaktlinsen mit astigmatischer Wirkung in Betracht.



Sicht eines Normalsichtigen Sicht mit Astigmatismus